Willkommen bei GeKoM

Mit unserem Projekt unterstützen wir alle in der grenzüberschreitenden Notfallmedizin tätigen Personen und Institutionen im deutsch-polnischen Grenzgebiet. Im Rahmen des Projektes entwickeln, implementieren und evaluieren wir Kommunikationshilfsmittel, konzipieren und organisieren innovative Tandem-Sprach- und Simulationstrainings, planen vernetzende Veranstaltungen auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze und analysieren die Rettungskette und Maßnahmen unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit.

 

Unser Projekt wird kofinanziert aus Mitteln des Europäischen Fond für Regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Interreg-VA-Programms.

Mehr Informationen zu anderen spannenden EU-Projekten und dem neuen Interreg-VIA-Programm finden sich hier.

Ein Projekt lebt von den Menschen und ihren Ideen!

Wenn Sie unsere Projektpartner kennenlernen möchten, klicken Sie hier.

News

Sprach- und Simulationstraining

Zwei Module unseres Sprach- und Simulationstrainings haben wir bereits erfolgreich beendet!

Im September und Oktober finden die Module "Diagnostik und Therapie II" sowie "Übergabe" statt.

Modul "Diagnostik II"                                    Modul "Übergabe"

Gruppe A: 26.-30. September 2022

Gruppe B: 09.-14. Oktober 2022

Gruppe A: 23.-28. Oktober 2022

Gruppe B: 20.-25. November 2022

Partner